Arbeitssicherheit
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Entsorgung nicht gefährlicher Abfälle

Zu den nicht gefährlichen Abfällen gehören vor allem Papier/Kartonagen, Glas, Verpackungsabfälle, Eisenschrott, Elektro- und Elektronikschrott, Sperrmüll, Holzabfälle, Gartenabfälle, Batterien, Abfälle zur Aktenvernichtung und Restmüll. Ansprechpartner für die Entsorgung dieser Abfälle sind die jeweiligen Hausverwaltungen. Die Stabsstelle Arbeitssicherheit und Nachhaltigkeit steht beratend, bei Sonderaktionen und bei übergeordneten Fragen zur Verfügung.

 

Hausverwaltung LMU-Stammgelände

Hausverwaltung LMU-Gebäude Innenstadt

Hausverwaltung Großhadern/Martinsried